Anwendung für die Verwaltung der Telearbeit und im Flex Office Eine neue Art der Organisation von Telearbeit

Timmi Office weiß, wer wann im Büro ist, und sorgt für die Einhaltung Ihrer Richtlinien für die Telearbeit. Nützlich für die Mitarbeiter, entspannend für die Office Manager, beliebt bei den CFOs.

Lucca software

Geteilter Terminplan

Bei Telearbeit, auf Reisen oder im Büro zeigt Timmi Office an, wo sich die Teams befinden, und synchronisiert die Informationen mit Google Kalender oder Outlook.

Antrag auf Genehmigung

Die Manager genehmigen nur Anträge auf Telearbeit, die über die in der Richtlinie oder der Gesetzgebung festgelegten Grenzen hinausgehen. Oder alle Anträge. Sie entscheiden.

Optimierte Planung

Verfolgen Sie die Belegung der Büros in Echtzeit, verwalten Sie Wartelisten und nutzen Sie das Berichtswesen, um zu erfahren, wer wann ins Büro kommt.

Die Anwendung für Hybrid-Arbeitskräfte
die die Augen von Office Managern zum Leuchten bringt

Règles politique de télétravail

Flex Office, Viertagewoche, flexible Arbeitszeiten… Ihre Mitarbeiter fordern mehr Freiheit. Sie wollen Kontrolle zurückgewinnen und ihren Flow beherrschen. Sie möchten diese neuen Praktiken eingrenzen und den Sonderfall der Grenzgänger genau verfolgen, dabei aber flexibel bleiben. Das ist der Grund, warum wir Timmi Office entwickelt haben.

  • Transparenz und Vorschau, um zu wissen, wer im Büro anwesend sein wird oder ob es noch freie Plätze gibt.
  • Optimierte Arbeitszeit im Team mit einer gemeinsamen Planung pro Team oder Standort.
  • Verfolgung der Anwesenheit im Büro zur Verwaltung der Standortkapazität und zur automatischen Begrenzung der Anwesenheit von Mitarbeitern.
  • Native Integration mit dem Modul für die Urlaubsverwaltung für die Erfassung von Abwesenheiten.
  • Ein Genehmigungssystem, das sich an Ihre Unternehmenskultur anpasst.
le logiciel des travailleurs hybrides

„Bereits in der zweiten Woche mit Timmi Office ist die Planung vom gesamten Team ausgefüllt worden. Es ist, als würden wir das Werkzeug bereits seit Monaten nutzen.“ »

- Pierre-Emmanuel Salliou, Mitbegründer von Seyos

Einreichung von Telearbeitstagen mit einem Klick

Die wesentliche Schwierigkeit bei Verwaltungsanwendungen für die Telearbeit besteht darin, die Mitarbeiter dazu zu bringen, die Planung auszufüllen. Timmi Office nimmt ihnen die Arbeit ab. Ein Klick genügt, um anzugeben, ob sie im Büro oder an einem anderen Ort arbeiten. Es ist sogar möglich, eine Musterwoche zu erstellen, um Zeit zu sparen.

Wenn etwas vergessen wurde, verschicken Teams oder Slack automatische Erinnerungen.

Eine Anwendung, die Ihrer Richtlinie Struktur in Sachen Home Office verleiht, aber flexibel bleibt

Timmi Office sorgt für die Einhaltung der Regeln Ihrer Home Office Politik. Ihre Richtlinie dient als Grundlage für die Parametrierung des Werkzeugs, indem sie die Anzahl der erlaubten Telearbeitstage pro Woche, Monat oder Jahr begrenzt.

Unser Ansatz ist diskret. Der Manager wird nur bei Anträgen auf Telearbeit hinzugezogen, die die in der Richtlinie festgelegten Grenzen überschreiten. Selbstverständlich bleibt die Parametrierung dieses Arbeitsablaufs in Ihrer Hand. Mit anderen Worten: Sie können alle Anträge mit Gruppenbenachrichtigungen freigeben lassen oder dies direkt in Slack und Teams tun.

Eine kontrollierte Belegung der Büros

Flex Office und hybrides Arbeiten erfordern eine Neugestaltung Ihrer Arbeitsräume oder eine Reduzierung der Anzahl der Arbeitsplätze pro Mitarbeiter.

Timmi Office ermöglicht es, die Kapazität jedes Standorts zu verwalten und somit die Anwesenheit automatisch zu begrenzen. Durchschnittliche Auslastung, Anteil der Telearbeiter – das Berichtswesen bietet eine visuelle Steuerungshilfe, um die tatsächliche Belegung der Büros zu verfolgen.

Moi je stop sur mon flex... Quand je sticks sur ma vibes
le dancefloor se break et se fluxe dans la vibes

Gad. OM du spectacle

Fordern Sie eine Demo an